Es konnten nicht alle Netzlaufwerke

0
72
views

Wer kennt dieses Problem nicht, sicherlich wenige von uns! Andauernd taucht diese nervige Ballonfenster auf und das schon seit Xp Generationen! Ich war mal wieder im Netz für euch und habe dafür eine echt brauchbare Lösung gefunden.

Man muss eigentlich gar nicht viel tun außer sich mit regedit etwas auskennen, ja und der Rest erledigt sich fast von selbst! Wie gesagt die Anleitung ist von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich. Als erstes öffnet ihr die regedit.exe habe ich persönlich bei Programme/Dateien durchsuchen gemacht, das ganze könnt ihr auch über die Ausführen Funktion machen ist vielleicht für die Fraktion XP und Windows 7 User die beste Alternative.

Bei Windows 8 und 8.1 geht ihr rechts hoch am Desktop da taucht jetzt die Such Lupe auf da gebt ihr dann einfach regedit ein oder halt über die Startseiten Ansicht wo die ganzen Apps drauf sind dort findet ihr auch die Such Lupe.

© by http://simonstamm.de/
© by http://simonstamm.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by http://simonstamm.de/
© by http://simonstamm.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt sucht ihr nach folgendem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\NetworkProvider

Jetzt fügt ihr einen neuen Schlüssel hinzu das geht wie folgt oben auf Bearbeiten–>Neu–>DWORD(32Bit) mit dem Namen „RestoreConnection“ und Wert 0.

Das sollte es auch schon fast gewesen zu sein, jetzt solltet ihr allerdings den Rechner neu starten und ihr werdet feststellen dieses Ballonfenster erscheint nicht mehr. Das ganze soll wie gesagt bei Windows XP, Windows 7 und natürlich auch unter Windows 8.1 laufen.

Eine Garantie oder Gewährleistung übernehme ich nicht für diesen Registry bzw. für Softwareschäden. ich empfehle jeden ein Registry Backup zu machen. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei Simon Stamm bedanken der für seinen Beitrag mir ein echt nerviges Problem vom Hals schaffte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

1 + 9 =